Startseite > Blog > Edge 605/705 Firmware Version 2.60 verfügbar

Edge 605/705 Firmware Version 2.60 verfügbar

Am 8. Januar 2009 hat Garmin die Firmware des Edge 705 in der Version 2.60 offiziell freigegeben. Die Verschlimmbesserungen ;) seit Version 2.50 können hier nachgelesen werden. Laut Garmin soll das Update ausschließlich über den WebUpdater auf den Edge 705 überspielt werden. Da zur Installation des WebUpdaters auf einem PC aber Administrator-Rechte notwendig sind, ist dies für den einen oder anderen Nutzer nicht umsetzbar. Linux-Anwender schauen ohnehin in die Röhre.

Möchte man dieses Problem umgehen, kann man sich die Firmware-Datei hier direkt herunterladen und anschließend in den internen Speicher des Edge (Ordner \ Garmin) kopieren. Dort muss die Datei dann in gupdate.GCD umbenannt werden, eine ältere Datei mit diesem Namen kann dabei bedenkenlos überschrieben bzw. vorher gelöscht werden. Beim nächsten Anschalten des Edge 705 wird die neue Firmware automatisch installiert.

  1. Stefan
  2. Steffen
    2. Februar 2009 um 20:09

    Hallo Claudio,

    das sollte möglich sein, in dem Du ein Training erstellst, das diese zwei Bedingungen bekommt.

    Hallo Martin,

    hast Du eventuell ein US-Gerät? Dies kannst Du anhand der Artikelnummer (siehe Packung und Garmin-Webseite) prüfen. Normalerweise wirkt sich ein FW-Update nicht auf die Spracheinstellungen aus.

  3. Martin
    1. Februar 2009 um 22:55

    Hallo,
    nach dem update auf 2.6 habe ich keine deutsche Sprache mehr zur Verfügung.
    Kann man das ändern?
    Martin

  4. claudio
    17. Januar 2009 um 16:13

    noch ne Frage,
    gibt es im Edge irgendwie die Möglichkeit, für ein Intervall 2 RAndbedingungen zu definieren? Beispielsweise 20 Minuten Kraft bei Trittfrequenz 50 UND Herzfrequenz 150, sonst Trittfrequenz 100 UND Herzfrequenz 135?
    Hab noch nicht rausgefunden wie ich das machen könnte

  5. claudio
    17. Januar 2009 um 16:09

    Hilfe,
    Habe die FW 2.60 installiert, jetzt startet der TC nicht mehr. Neuinstallation vom TC hat auch nichts genützt😦

  6. Steffen
    16. Januar 2009 um 20:16

    Nein, Du kannst die Karten immer nur auf einem Gerät nutzen. Wenn die Karten auf die Gerätenummer Deines alten Geräts freigeschaltet waren, muss diese erst gelöscht werden, bevor Du sie auf Deinem neuen Edge nutzen kannst.

    Näheres sagt Dir der Support von Garmin.

  7. Dieter
    15. Januar 2009 um 23:49

    Habe heute ein NEUES Austauschgerät bekommen und gerade die neue FW 2.6 installiert. Hat alles funktioniert !!! Jetzt werden aber meine Karten nicht mehr erkannt. Die Fehlermeldung lautet „Kann Karten nicht freischalten“.
    Im TC und unter MS wird der Freischaltcode akzeptiert und die Karten werden angezeigt ?
    Eigentlich sollte es doch möglich sein, das Kartenmaterial mit zwei Garmingeräten zu nutzen . . . ? Dickes Lob noch an Deine Seite – steckt viel Arbeit drin !!
    Dieter

  8. 15. Januar 2009 um 18:09

    Hallo,

    ist mit der FW 2.60 das Problem mit dem Barometer gelöst worden? Bei einigen Geräten wurde ja mit der FW 2.1 die aktuelle Höhe aber keine addierten HM angezeigt und mit der FW 2.5 dann auch keine aktuelle Höhe mehr.

    Mein Garmin weilt gerade beim Support, bin mal gespannt.

  9. Taz
    14. Januar 2009 um 14:38

    Gibt’s schon Erfahrungen mit der neuen FW?
    Ach ja und die neue FW Version ist nicht ein Jahr alt😉

  10. Ralph Seitz
    10. Januar 2009 um 18:50

    Super, das ging ja rasend schnell, vielen Dank.

  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s