Kaufberatung / Kaufempfehlung für Pulsmesser, Sportuhr und Radcomputer

Für das Trainingstagebuch Weblog habe ich einen Artikel zur Kaufberatung bzw. Kaufempfehlung für Pulsmesser, Sportuhren und Radcomputer geschrieben.

Oft bekomme ich nämlich E-Mails mit der Frage welchen Radcomputer oder welche Pulsuhr ich empfehle. Da es sehr viele verschiedene Modelle mit sehr unterschiedlichen Funktionsumfang gibt, kann man hier aber keine pauschale Empfehlung geben. Gerät X ist nicht für jeden Sportler gleich gut geeignet.

Meine persönlichen Empfehlungen findet der geneigte Leser unter http://trainingstagebuch.blogspot.com/2010/08/kaufberatung-kaufempfehlung-fur.html

Dem Garmin Edge 705 spreche ich meine Empfehlung im Bereich Navigationsgeräte aus.

Kategorien:Blog Schlagwörter: , ,

Trainingseinheit (inkl. Diagramme) und Strecke in Google Earth

9. Juli 2010 3 Kommentare

Trainingseinheit in Google Earth

Das kostenlose Trainingstagebuch unter http://trainingstagebuch.org hat wieder nachgelegt. Mit dem überarbeiteten Google Earth KML-Export können Sportler jetzt Ihre zurückgelegte Strecke in der virtuellen Welt von Google Earth noch besser nachvollziehen. Ab der Google Earth Version 5.2 ist es möglich, sich zusätzlich zu der Strecke, auch weitere Werte als Diagramm anzeigen zu lassen. Protokollierte Werte wie

  • Höhenmeter (m),
  • Herzfrequenz (bpm),
  • Geschwindigkeit (km/h),
  • Trittfrequenz (rpm) und
  • Leistung (Watt)

lassen sich so also zusätzlich als Liniendiagramm einblenden.

Um in den Genuss dieser neuen Ansicht zu kommen, musst du einfach deine mit dem Garmin Edge (es werden auch andere Hersteller unterstützt) erzeugten Trainingsdateien bei Trainingstagebuch.org speichern. Die Registrierung ist kostenlos und für Garmin-Benutzer gibt es einen TCX und FIT-Import. Um anschließend deine Trainingseinheit mit Google Earth zu öffnen, exportierst du sie als  „Google Earth KML-Datei“ und speicherst sie auf deinem Computer. Diese KML-Datei kannst du mit Google Earth ab Version 5.2 dann öffnen und betrachten. Die Google Earth KML-Datei finden du bei Trainingstagebuch.org in der detaillierten Ansicht einer Trainingseinheit unter „Download/Export“.

Die Diagramme zur Trainingseinheit werden angezeigt wenn du dir das Höhenprofil der Strecke anzeigen lässt. Die Strecke findest du in Google Earth unter „Trainingseinheit vom DD.MM.YYYY“ -> Trainingseinheit -> Strecke. Klicke einfach mit der rechten Maustaste auf „Strecke“ und wähle im Menü „Höhenprofil anzeigen“.

Trainingstagebuch.org ist übrigens das erste Trainingsportal was diese Ansicht in Google Earth anbietet. (Zumindest kenne ich keinen Anbieter, der diese Funktion/Ansicht bereits hat.)

Viel Spaß mit Trainingstagebuch.org und Google Earth

Alte Edge 605/705 Firmware Version 2.90, 3.10… installier

29. Juni 2010 15 Kommentare

Aus gegebenem Anlass möchte ich hier kurz erklären, wie man eine „alte“  Firmware Version auf dem  Garmin Edge 605/705 installieren kann. Ein sog. Downgrade macht u.a. Sinn wenn man mit der aktuellen Firmware Version nicht zufrieden ist.

  1. Alte Firmware Version laden und auf dem eigenen Computer speichern ( der Desktop ist ein guter Platz um die Datei schnell wiederzufinden 🙂 )
    • Version 2.6 – Edge605_705_260.gcd
    • Version 2.9 – Edge605_705_290.gcd
    • Version 3.10 – Edge605_705_310.gcd
    • Version 3.30 – Edge605_705_330.gcd
    • Downloads leider nicht mehr verfügbar
  2. Heruntergeladene Datei in gupdate.GCD umbenennen
  3. Garmin Edge anschalten und per USB-Kabel mit dem Computer verbinden
  4. Anschließend die Datei gupdate.GCD in den internen Speicher des Garmin Edge (Ordner \Garmin) kopieren (nicht auf die ggf. vorhandene SD-Karte!)
  5. USB Verbindung trennen und Garmin Edge ausschalten
  6. Garmin Edge (ohne USB-Kabel!) anschalten
    • Wichtig:  Das Gerät sollte voll geladen sein!
  7. Firmware wird automatisch installiert
  8. Fertig

Viel Erfolg!

Siehe auch:

Kategorien:Blog Schlagwörter: , , , , , , , ,

Neue MapSource Software Version 6.16.2 verfügbar

25. Juni 2010 2 Kommentare

Garmin hat eine neue MapSource Software Version veröffentlich.

Changes made from version 6.16.1 to 6.16.2:

  • Improved handling of invalid gpx files from devices.
  • Improved handling of missing components, MapSource will now display a message indicating the missing component.
  • Changed number of most recently used files from 4 to 10.
  • Fixed some untranslated strings.
  • Fixed an issue with saving as gpx and dxf in the Dutch localization.
  • Fixed a routing issue with third party map products.
  • Fixed several other routing issues.
  • Fixed an issue where MapSource would not remember the icon size setting correctly.
  • Fixed an issue with deleting waypoints from a route.
  • Fixed a map drawing issue.
  • Fixed display of ampersands on the map.
  • Fixed an issue with creating waypoints on certain features.

Zum Download: http://www8.garmin.com/support/download_details.jsp?id=209

Kategorien:Blog Schlagwörter: ,

Edge 605/705 Firmware Version 3.20 verfügbar

22. Juni 2010 165 Kommentare

Es darf wieder geupdatet werden 🙂

Changes made from version 3.10 to 3.20:

  • Improved calculation and reporting of total ascent, total descent, and grade.
  • Improved handling of history files when saving.
  • Correctly calibrates wheel size when using PowerTap hub.
  • Backlight setting now saved to configuration and set automatically on power-on.
  • Improved ‚Go Home‘ functionality to search for any user-created waypoints named home.
  • Added new timezone for Santiago, Chile.
  • Allow house number 0 on find address page.
  • Improved range on power calibration page.
  • GSC10 sensor improvements to reduce speed spikes.
  • Uses elevation calibration point when starting an activity during a course.
  • Added message indicating elevation calibration point has been found.
  • Expand elevation calibration radius to 50m.
  • Translations updated in the user interface.

Siehe auch: http://www8.garmin.com/support/download_details.jsp?id=3987

und: http://news.garminservice.de/?p=1377

Laut Garmin soll das Update ausschließlich über den WebUpdater auf den Edge 705 überspielt werden. Da zur Installation des WebUpdaters auf einem PC aber Administrator-Rechte notwendig sind, ist dies für den einen oder anderen Nutzer nicht umsetzbar. Linux-Anwender schauen ohnehin in die Röhre. Möchte man dieses Problem umgehen, kann man sich die Firmware-Datei hier direkt herunterladen und anschließend in den internen Speicher des Edge (Ordner \ Garmin) kopieren. Dort muss die Datei dann in gupdate.GCD umbenannt werden, eine ältere Datei mit diesem Namen kann dabei bedenkenlos überschrieben bzw. vorher gelöscht werden. Beim nächsten Anschalten des Edge 705 wird die neue Firmware automatisch installiert.

Ich bin gespannt auf eure Kommentare!

Viel Erfolg beim Update
wünscht
Nils

P.S.: Vielen Dank an den Tippgeber! 🙂

Kategorien:Blog Schlagwörter: , , , , ,

Neue MapSource Software Version 6.16.1 verfügbar

21. Mai 2010 2 Kommentare

Garmin hat eine neue MapSource Software Version veröffentlich.

Changes made from version 6.15.11 to 6.16.1:

  • Added support for 64-bit USB device drivers.
  • Added generic label descriptions (less ‚unknown‘ features).
  • Added support for importing relevant data from TCX files.
  • Added very small and very large symbol size selection.
  • Added support for editing waypoint address and phone number information.
  • Added New Zealand TM grid.
  • Added display of the total length of all selected tracks/routes in the status bar.
  • Added numeric sorting of routes, tracks and waypoints.
  • Added ability to send error reports directly to Garmin after a crash.
  • Improved memory issues when running MapSource under Windows 7.
  • Improved map projection for many map products.
  • Improved speed of ‚finalizing‘ step when transferring data to SD cards.
  • Changed mouse-wheel functionality to zoom in and out.
  • Changed ’seasonal closures‘ avoidance option to ‚date and time closures‘. MapSource will now route over roads that have time-of-day and seasonal closures if this avoidance option is not checked.
  • Changed route via point symbol to small black dot.
  • Fixed various categories and subcategories that affected find operations and the display of POI categories and subcategories.
  • Fixed some auto-routing oddities.
  • Fixed remembering ‚Find Nearest‘ dialog search category.
  • Fixed issues with ‚Save As‘ file dialog (in some cases, existing files were overwritten without prompting).
  • Fixed some issues with the Swedish grid.
  • Fixed issue with address search when a city name was supplied.
  • Fixed loss of mixed-case characters when transferring routes to some USB devices.
  • Fixed an issue with the refreshing of the route avoidances dialog.
  • Fixed an issue with finding elevation features.
  • Fixed an issue where the comment field would be incorrect after creating a waypoint from a find result.
  • Fixed an issue where transferring data from a mass-storage device would fail.

WICHTIG!

This version of MapSource no longer supports Windows 98, Windows Me, Windows NT, or Windows 2000. MapSource now requires Windows XP with Service Pack 3 or higher.

Zum Download: http://www8.garmin.com/support/download_details.jsp?id=209

Danke an den Tippgeber!

Kategorien:Blog Schlagwörter: ,

Video-Tutorial: Fahrradrouting

16. Mai 2010 Kommentare aus

Ich habe ein kleines Video-Tutorial erstellt. Mit diesem Video möchte ich euch zeigen, wie man Fahrradrouten planen kann und mit dem Garmin Edge 705 nachfahren kann. Während der Radtour soll der Garmin Edge uns natürlich die Richtung ansagen und uns Abbiegehinweise geben.

Zum Video »