Archiv

Posts Tagged ‘Edge 500’

Weltneuheit zur Eurobike: Garmin Edge 800

26. August 2010 76 Kommentare

Der Garmin Edge 500 und Garmin Edge 605/705 bekommen einen großen Bruder.

Garmin hat heute offiziell den Edge 800 angekündigt. Laut Garmin ist der Edge 800 der erste „reinrassige“ GPS-Radcomputer mit Touchscreen.

Kurz

  • der Edge 800 soll alles können, was man heute von einem modernen GPS-Gerät erwarten kann – einschließlich Routing
  • er wiegt unter 100 Gramm!
  • das Gerät ist so klein und kompakt, dass es auch an einem aerodynamischen Rennrad nicht stört
  • die Bedienung erfolgt über Touchscreen
  • Garmin verzichtet dennoch nicht auf die gewohnten Start/Stop- und Reset-Tasten
  • die Ablesbarkeit der jüngsten Generation von Garmin Touchscreen-Displays ist praktisch gleich wie mit den bekannt hellen und brillanten konventionellen Displays

In Deutschland wird der neue Edge 800 voraussichtlich ab Mitte Oktober in drei verschiedenen Ausführungen erhältlich sein:

  • Schwarz-Weiß + 2 Lenkerhalterungen (unverb. VK: 399,– €)
  • Schwarz-Blau + 2 Lenkerhalterungen + Textil-Herzfrequenzgurt + Geschwindigkeits-/Trittfrequenzsensor (unverb. VK: 479,– €)
  • Schwarz-Blau + 2 Lenkerhalterungen + Textil-Herzfrequenzgurt + Geschwindigkeits-/Trittfrequenzsensor + Karte „City Navigator Europa“ auf SD-Karte (unverb. VK: 529,– €)

Technische Daten

  • Unterstützt sowohl Vektor- als auch Rasterkarten (inkl. Custom Maps)
  • PC-Verbindung über schnellen USB-Anschluss
  • Auswertung mit Garmin Training Center (offline), Basecamp (offline), http://connect.garmin.com (online) sowie weitere Online-Trainingsportale (Trainingstagebuch.org)
  • Barometrischer Höhenmesser und elektronischer Kompass
  • Speicher für bis zu 2.000 Runden
  • Speicher erweiterbar mit microSD-Speicherkarten (bis 8 GB)
  • ANT+ kompatibel (hohe Störsicherheit und geringer Energiebedarf)
    • drahtloser Datentransfer von Gerät zu Gerät
    • drahtlos erweiterbar mit Leistungsmesssystemen (z.B. von SRM, CycleOps, Quarq)
  • FirstBeatTM-Technologie: Genaue Kalorienverbrauchsberechnung unter Berücksichtigung der Herzfrequenzvariabilität
  • HotfixTM-Technologie: sehr schnelle Standortbestimmung
  • Akkulaufzeit (fest verbaut): je nach Benutzung bis zu 15 Stunden
  • Gewicht: 95 Gramm
  • Gerätemaße: 5,1 x 10,9 x 2,5 cm
  • Displayauflösung (2,6 Zoll): 176 x 220 Pixel

Bilder


Siehe auch:

https://buy.garmin.com/shop/shop.do?cID=160&pID=69043&ra=true#specsTab

http://www.bikeradar.com/news/article/garmin-edge-800-first-ride-review-27494

Update:

Super Testbericht unter:

http://www.dcrainmaker.com/2010/08/garmin-edge-800-in-depth-first-look.html

Advertisements

Garmin Edge 500 Test

Einen wirklich guten Test (in Englisch) des neuen Garming Edge 500 findet ihr unter:

http://dcrainmaker.blogspot.com/2009/11/garmin-edge-500-in-depth-review.html

Der Test ist wirklich sehr detailliert und der Autor hat nichts unversucht gelassen.

Viel Spaß beim Lesen wünscht

Nils

Garmin stellt Edge 500 vor!

Garmin Edge 500

Garmin Edge 500

Garmin International Inc., ein Geschäftsbereich von Garmin Ltd (Nasdaq: GRMN), stellte heute (1.9.2009) den aerodynamischen Edge 500 vor.

„Mit einer Akkuladung hält das Garmin Edge 500 nach Aussage des Herstellers 18 Stunden durch. Eine Halterung für den Fahrradlenker wird mitgeliefert. Das Gerät ist in zwei Varianten erhältlich: Die Standard-Version kostet umgerechnet etwa 175 Euro; mit Herz- und Trittfrequenz-Messer ist das Garmin Edge 500 für 245 Euro zu haben.“

Mehr Informationen findet man auf der US-Seite von Garmin.

Quelle: Garmin, Computerbild

Kategorien:Blog Schlagwörter: , , ,