Archiv

Posts Tagged ‘GSC 10’

Edge 605/705 Firmware Version 3.30 verfügbar

14. Dezember 2010 103 Kommentare

Nachdem die Firmware Version 3.20 spurlos verschwunden ist, darf jetzt wieder geupdatet werden 🙂

WICHTIG:
Beim Update werden alle benutzerdefiniterten Daten und Einstellungen gelöscht!

Changes made from version 3.10 to 3.30:

  • Improved calculation and reporting of total ascent, total descent, and grade.
  • Correctly calibrate wheel size when using PowerTap hub.
  • Backlight setting saved and set automatically on power-on.
  • Improved ‚Go Home‘ functionality to search for any user-created waypoints named ‚home‘.
  • Added new timezone for Santiago, Chile.
  • Allow house number 0 on find address page.
  • Reduction in speed spikes from sensors.
  • Added message indicating elevation calibration point (Save Location) has been found.
  • Improved robustness of internal filesystem.
  • Changed XML settings file for use with Garmin Training Center.
  • Improved autopause detection.
  • Improved SD card reading.
  • Improved reliability of barometer calibration.
  • Improved reporting of elevation data.
  • Translation updates.

Laut Garmin soll das Update ausschließlich über den WebUpdater auf den Edge 705 überspielt werden. Da zur Installation des WebUpdaters auf einem PC aber Administrator-Rechte notwendig sind, ist dies für den einen oder anderen Nutzer nicht umsetzbar. Linux-Anwender schauen ohnehin in die Röhre. Möchte man dieses Problem umgehen, kann man sich die Firmware-Datei hier direkt herunterladen und anschließend in den internen Speicher des Edge (Ordner \ Garmin) kopieren. Dort muss die Datei dann in gupdate.GCD umbenannt werden, eine ältere Datei mit diesem Namen kann dabei bedenkenlos überschrieben bzw. vorher gelöscht werden. Beim nächsten Anschalten des Edge 705 wird die neue Firmware automatisch installiert.

Ich bin gespannt auf eure Kommentare!

Viel Erfolg beim Update
wünscht
Nils

P.S.: Vielen Dank an den Tippgeber! 🙂

Advertisements
Kategorien:Blog Schlagwörter: , , , , ,

Edge 605/705 Firmware Version 3.20 verfügbar

22. Juni 2010 165 Kommentare

Es darf wieder geupdatet werden 🙂

Changes made from version 3.10 to 3.20:

  • Improved calculation and reporting of total ascent, total descent, and grade.
  • Improved handling of history files when saving.
  • Correctly calibrates wheel size when using PowerTap hub.
  • Backlight setting now saved to configuration and set automatically on power-on.
  • Improved ‚Go Home‘ functionality to search for any user-created waypoints named home.
  • Added new timezone for Santiago, Chile.
  • Allow house number 0 on find address page.
  • Improved range on power calibration page.
  • GSC10 sensor improvements to reduce speed spikes.
  • Uses elevation calibration point when starting an activity during a course.
  • Added message indicating elevation calibration point has been found.
  • Expand elevation calibration radius to 50m.
  • Translations updated in the user interface.

Siehe auch: http://www8.garmin.com/support/download_details.jsp?id=3987

und: http://news.garminservice.de/?p=1377

Laut Garmin soll das Update ausschließlich über den WebUpdater auf den Edge 705 überspielt werden. Da zur Installation des WebUpdaters auf einem PC aber Administrator-Rechte notwendig sind, ist dies für den einen oder anderen Nutzer nicht umsetzbar. Linux-Anwender schauen ohnehin in die Röhre. Möchte man dieses Problem umgehen, kann man sich die Firmware-Datei hier direkt herunterladen und anschließend in den internen Speicher des Edge (Ordner \ Garmin) kopieren. Dort muss die Datei dann in gupdate.GCD umbenannt werden, eine ältere Datei mit diesem Namen kann dabei bedenkenlos überschrieben bzw. vorher gelöscht werden. Beim nächsten Anschalten des Edge 705 wird die neue Firmware automatisch installiert.

Ich bin gespannt auf eure Kommentare!

Viel Erfolg beim Update
wünscht
Nils

P.S.: Vielen Dank an den Tippgeber! 🙂

Kategorien:Blog Schlagwörter: , , , , ,

Aktualisierte Karten für den CN Europe NT 2010: Version 2010.30c

12. April 2010 8 Kommentare

Wie ich heute durch Zufall im Internet sah, steht seit einiger Zeit die Version 2010.30c (das „c“ steht in diesem Fall für das dritte Fix-Release…!!!) des City Navigator Europe NT 2010 zur Verfügung. Wer die Möglichkeit hat, sollte also mal in seinem myGarmin-Account nachsehen, ob ein Update möglich ist. Sofern ich die Ausführungen im Garmin-Forum richtig verstanden habe, richtet sich das Update aber eigentlich nur an nüMaps-Abonnenten – der Edge ist bei nüMaps aber nicht als „unterstütztes Gerät“ geführt.

Falls jemand mit einer kürzlich erworbenen Version des 2010er Releases mal prüfen kann, ob ein Update möglich ist, wäre das super. Ich gehöre mit meinem Uralt-CN von 2008 leider nicht zum erlauchten Kreis. Eventuell sollte ich doch mal darüber nachdenken, eine aktuelle Version zu erwerben (wobei ich Garmin allerdings eigentlich kein Geld hinterherwerfen möchte, jedenfalls nicht, so lange die angebotenen Produkte oft eher schlecht als recht funktionieren) oder auf OSM umsteigen… Was als Mac-User aber wohl mehr Probleme schaffen als lösen würde, es sei denn, man greift auf fertige gmapsupp.img zurück und schminkt sich die Routenplanung am Mac mit RoadTrip ab. Also keine wirklich gute Lösung.

Ein schöner in jeglicher Hinsicht interessanter Erfahrungsbericht zu Garmin’s Updatepolitik findet sich übrigens in diesem Blog eines Leidensgenossen – nüvi-User, aber offenbar die gleichen Probleme mit der bei Garmin scheinbar nicht vorhandenen Qualitätssicherung bzw. softwaretechnischen Kompetenz. Es lohnt sich, mal das Tag garmin des Blogs anzuklicken…

Neue Software-Versionen für den Mac

27. März 2010 2 Kommentare

Bereits seit dem 24. Februar 2010 ist die Version 2.1.5 des MapManagers inkl. MapInstall online und kann hier heruntergeladen werden. Sorry, dass es mir erst so spät auffällt, aber so oft benötigt man die beiden Programme eben nicht. 😉

Seit dem 4. März 2010 ist das Training Center außerdem in Version 3.0.4 zu haben; Download hier.

Kategorien:Blog Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,

Edge 605/705 Firmware Version 3.10 verfügbar

4. Dezember 2009 50 Kommentare

Es darf wieder geupdatet werden 🙂

Changes made from version 2.90 to 3.10:

  • Added ability to use waypoint elevation as the starting elevation for an activity when the user starts within approximately 30m of this waypoint.
  • Fixed issue where workouts using power zones based on percent of FTP or heart rate zones based on percent of maximum HR were saved incorrectly.
  • Fixed issue where Garmin Training Center could give a data transfer failed error if the unit had a bike profile name longer than fifteen characters.
  • Fixed issue with inaccurate display of history dates in some languages.
  • Added support for updated Australia Daylight Saving Time start and end dates.
  • Updated translations.

Siehe auch: http://www8.garmin.com/support/download_details.jsp?id=3987

Laut Garmin soll das Update ausschließlich über den WebUpdater auf den Edge 705 überspielt werden. Da zur Installation des WebUpdaters auf einem PC aber Administrator-Rechte notwendig sind, ist dies für den einen oder anderen Nutzer nicht umsetzbar. Linux-Anwender schauen ohnehin in die Röhre. Möchte man dieses Problem umgehen, kann man sich die Firmware-Datei hier direkt herunterladen und anschließend in den internen Speicher des Edge (Ordner \ Garmin) kopieren. Dort muss die Datei dann in gupdate.GCD umbenannt werden, eine ältere Datei mit diesem Namen kann dabei bedenkenlos überschrieben bzw. vorher gelöscht werden. Beim nächsten Anschalten des Edge 705 wird die neue Firmware automatisch installiert.

Ich bin gespannt auf eure Kommentare!

Viel Erfolg beim Update
wünscht
Nils

Update: Abgleich Datenfelder Edge vs. Handbuch

Unser Bodenseemann Franz-Josef hat seinen Abgleich der Datenfelder, die auf dem Edge ausgewählt werden können, und dem Handbuch aktualisiert. Die neue Fassung des PDF-Dokuments kann über meine iDisk bezogen werden.

Besten Dank an Franz-Josef!

Herzlich Willkommen

25. Juli 2008 2 Kommentare

…auf meinem Blog zum Garmin Edge 705!

Diese Seite soll den Nutzern des Edge eine Hilfestellung sein, da das Handbuch – leider – mehr Fragen aufwirft, als es beantwortet. Jedenfalls ging es mir so und die zahlreichen Postings, die man in den bekannten Foren im Internet finden kann, lassen darauf schließen, dass ich mit meinen Verständnisschwierigkeiten nicht alleine bin. 😉

Neben den auftretenden Fragestellungen zur Einstellung und zur Bedienung des Geräts bzw. zum Einsatz beim Radfahren und Joggen möchte ich mich vor allem mit dem Thema Routen- und Trainingsplanung beschäftigen. In diesem Zusammenhang soll insbesondere auf den Einsatz verschiedener Softwarelösungen und die Möglichkeiten der webbasierten Routenplanung eingegangen werden. Und last but not least wird auch das Thema Geo-Imaging angeschnitten werden.

Der Aufbau des Blogs wird chronologisch sein, d. h. ich werde mich an der üblichen Schrittfolge „auspacken – einstecken – geht nicht“ orientieren. Schließlich dürften die meisten anderen Besitzer des Edge auch so vorgehen und dabei auf die gleichen oder ähnliche Schwierigkeiten stoßen wie ich…

Da die einzelnen Postings aus diesem Grunde inhaltlich aufeinander aufbauen, möchte ich dringend empfehlen, der vorgegebenen Struktur des Blogs zu folgen und mit der Einführung zu beginnen. So ist sichergestellt, dass keine wesentliche Information auf der Strecke bleibt – was dem Gesamtverständnis nicht sonderlich zuträglich wäre. Alternativ dazu können einzelne Themenkomplexe aber natürlich auch direkt angesprungen bzw. über die Suchfunktion stichwortbezogen recherchiert werden.

Kommentare, Hinweise und Korrekturen nehme ich gerne entgegen. Achja: Da ich das Rad nicht zweimal erfinden möchte, habe ich teilweise auf bereits im Web verfügbare Informationen zurückgegriffen. Wo ich zu dreist „geklaut“ habe, findet sich aber stets ein Verweis auf die Quelle bzw. den Autor.

Nun bleibt mir nur noch, viel Spaß beim Lesen zu wünschen. Ich hoffe, dass der eine oder andere von diesem Blog profitiert – in diesem Fall freue ich mich über positive Kommentare.

Beste Grüße,

Steffen